Öffnungszeiten:
Kennel & Jung
• Termine erfolgen nach Vereinbarung
• Dreimal wöchentlich Termine bis 20 Uhr möglich
• Freitag Nachmittag geschlossen
• Rezeption Montag bis Freitag besetzt von 8- 12 Uhr, Donnerstag von 14- 18 Uhr
Bilder der Praxis Leistungsangebot

Über unsKennel & Jung

Wir sind für Sie da, wenn Sie Beschwerden haben oder rechtzeitig vorbeugen wollen.

Auf diesen Seiten können Sie sich über die Physiotherapiepraxis und unser Leistungsangebot informieren. Wir sind ein junges, freundliches, engagiertes und hochqualifiziertes Team, dass immer darauf bedacht ist, auf dem aktuellsten physiotherapeutischen Stand zu sein. Wir erstellen einen persönlichen und individuellen Behandlungsplan, der speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Unser Ziel ist es, Sie mit den passenden Therapien von Ihren Schmerzen und Beschwerden zu befreien.

Sie haben eine Frage?

Öffnungszeiten:

Termine erfolgen nach Vereinbarung. Dreimal wöchentlich Termine bis 20 Uhr möglich. Freitag Nachmittag geschlossen.

Kontaktdaten:

Kohlhofweg 21, 66539 Neunkirchen-Furpach Telefon: +49 6821 7428484 Fax: +49 6821 7428485 E-mail: kontakt@physio-kennelundjung.de

Anmeldung:

Unsere Anmeldung ist Mo - Fr von 8 bis 12 Uhr und Donnerstag zusätzlich von 14 bis 18 Uhr besetzt. Im weiteren Tagesverlauf können Sie die Praxis telefonisch erreichen.

Leistungsangebot Was wir Ihnen anbieten

Unsere Öffnungszeiten passen wir an Ihre Bedürfnisse an, für Berufstätige können dreimal wöchentlich Termine bis 20 Uhr vereinbart werden. Unsere Anmeldung ist von Mo - Fr von 8 bis 12 Uhr und Donnerstag zusätzlich von 14 bis 18 Uhr besetzt. Im weiteren Tagesverlauf können Sie die Praxis telefonisch unter 06821/7428484 erreichen.

Krankengymnastik

Jegliche Art von Bewegungstherapien (passiv und aktiv) - ob postoperativ oder als vorbeugende Behandlung.

Manuelle Therapie

Ist ein spezielles Behandlungsverfahren, das sich mit der Diagnostik und Behandlung von Funktionsstörungen der Gelenke, Muskeln, Nerven und Bindegewebe sowie deren pathologischen Folgeerscheinungen im Haltungs-/ Bewegungsapparat des Menschen beschäftigt. Mobilisiert werden von Gelenken, Sehnen, Faszien.

Kiefergelenksbehandlung (CMD)

Wird bei Funktionsstörungen von Kiefer, Zähnen und Kaumuskulatur angewendet. Diese speziellen manuellen Techniken werden zur Entspannung der Muskeln und Verbesserung der Gelenkfunktionen eingesetzt.

Manuelle Lymphdrainage

Leichte, den Lymphfluss anregende Massage. Sie wird oft nach Operationen (zum Abtransport angestauter Lymphflüssigkeit), bei onkologischen und phlebologischen  Krankheitsbildern eingesetzt.

KG - ZNS

Spezielle Behandlung für Patienten mit erworbenen oder angeborenen neurologischen Grunderkrankungen, um Patienten nach Schlaganfällen Hilfestellungen für die Wiedereingliederung in den Alltag zu geben oder Rollstuhlfahrern ein spezielles Training zu ermöglichen.

PNF

Bei der Propriozeptiven Neuromuskulären Fazilitation spielen Rezeptoren für die Wahrnehmung, beispielsweise die Stellung eines Gelenkes im Raum, eine große Rolle. PNF-Therapie regt die Rezeptoren in Gelenken, Muskeln und Sehnen durch gezielte Stimulation an und aktiviert sie. Durch die Stimulation wird die Wahrnehmung gefördert, sie ist entscheidend für die Bewegungsorganisation. PNF fördert somit das Zusammenspiel zwischen Rezeptoren, Nerven und Muskeln („Neuromuskulär“). Arbeiten sie gut zusammen, fallen Ihnen alle alltäglichen Bewegungen leichter („Fazilitation“).

Klassische Massagetherapie

Dient der mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Sie fördert die Durchblutung und verbessert neben dem physischen auch das psychische Wohlbefinden.

Wärme- und Kältetherapie

Wirkt Schmerz- und Entzündungshemmend an Gelenken, entspannt die Muskulatur und wird als Behandlungsergänzung angewendet. Beispielsweise Heissluft und Fango sowie Eispackungen.

Fango

Mit Hilfe des Wirkstoffes der Heilerde kommt es hier zu einer Entspannung und Schmerzlinderung von angespannter Muskulatur.

Kinesiotaping

Therapeutische Methode zur Unterstützung in zahlreichen Anwendungsgebieten, beispielsweise Muskelverspannungen, Sportverletzungen, Schwellungen etc. Dabei werden Schmerzen, Entzündungen und angeschwollene Strukturen über mehrere Tage durch elastische Tapeanlagen an den entsprechenden Behandlungsgebieten beklebt.

Stosswellentherapie

Die Stosswellentherapie hat über die letzten 25 Jahre großes Interesse in der Physiotherapie geweckt. Basierend auf wissenschaftlichen Studien hat die Stosswellentherapie Patienten geholfen, bei denen herkömmliche Therapieen versagt haben.

Hausbesuche

Für immobile und pflegebedürftige Personen bieten wir Hausbesuche an. Auf Verordnung durch den Arzt behandeln wir Sie zu Hause oder im Pflege-/ Altenheim.

MitarbeiterLassen Sie sich von uns überzeugen.

Wir arbeiten gerne mit unseren Kunden und Patienten, zu sehen wie ihre Beschwerden gelindert werden, ist unsere Motivation.
Manuelle Lymphdrainage Manuelle Therapie Krankengymnastik KG-ZNS CMD PNF
Physiotherapeutin Nancy Kennel Praxisleitung
Manuelle Lymphdrainage Manuelle Therapie Krankengymnastik Triggerpunkttherapie
Physiotherapeut Torsten Jung Praxisleitung
Rezeption Daniela Janjuz Anmeldekraft
Krankengymnastik Manuelle Therapie Manuelle Lymphdrainage
Physiotherapeutin Franziska Pape Angestellte
Krankengymnastik Manuelle Lymphdrainage
Physiotherapeutin Lara Becker Angestellte

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns, wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet.

Logo